Um es auf den Punkt zu bringen – wir lieben Hochzeiten!

Sandra alles Romantische, Liebevolle, Dekorative, Organisatorische und Denis das Fotografische und wir zusammen die Menschen dahinter. Für euch ist uns wichtig, besondere Gesten, stille Momente, das Funkeln in den Augen, die Liebe in den Blicken und das Glück und die Magie festzuhalten. Für uns ist es ein Geschenk, diese einmaligen Emotionen für die Ewigkeit festhalten zu können und wenn ihr uns die Gelegenheit dazu gebt, ehrt uns das sehr. Besonders lieben wir, dass jede Hochzeit anders ist. Verschiedene Menschen, Kulturen und Locations kennenzulernen ist uns ein persönliches Anliegen und Grund, weshalb wir uns für die Hochzeitsfotografie und Hochzeitsvideografie entschieden haben. Für uns ist die Chemie zu den Brautpaaren enorm wichtig. Unser Ziel sind nicht nur die Erinnerungsbilder, sondern auch der Aufbau einer vertrauten Beziehung zum Brautpaar. Wir wollen Berater, Vertrauter, Freund und auch mal Saufkumpane sein 🙂 Wir kommen zu euch immer als Ehepaar Denis und Sandra. Ob Denis dann ein Ohr für die Braut oder den Bräutigam hat oder Sandra sich mit der Braut oder dem Bräutigam austauscht ist immer verschieden. Wir stehen den ganzen Tag an euer beider Seiten. Da wir Fotografie und Videografie anbieten, könnt ihr uns für jede Dienstleistung einzeln oder zusammen buchen. Was wir noch speziell erwähnen möchten, bevor ihr weiter unten noch unsere FAQs und Preise findet – wir begleiten euch auf Einladung weltweit!

FAQs

Wo findet man eure Hochzeitsbildergalerie?

Einfach auf unserer Home-Seite oder direkt hier auf HOCHZEITEN klicken. Mehr Bilder findet ihr ebenso unter unseren Blogeinträgen. Unsere Hochzeitsvideos seht ihr hier.

Kommt ihr allein oder zu Zweit auf unsere Hochzeit?

Wir – Sandra und Denis – begleiten eure Hochzeit immer zu Zweit. Denis fotografisch und Sandra videografisch. Wird nur Foto oder Video gebucht, kommt der jeweils andere als Unterstützung, Brautberuhigerin, Stylinghilfe, Trauzeuginvertraute, etc. mit. Vier Augen sehen einfach mehr und es ist viel entspannter dann auch für uns.

Wo kommt ihr her? Kann man euch auch für Hochzeiten im Ausland buchen?

Wir leben im Münchner Nord-Westen, nahe Dachau. Mit Liebe reisen wir aber auch für den einen schönsten Tag in eurem Leben durch die Welt. Und sollte eure Hochzeit im Ausland stattfinden, planen wir gerne auch mal unseren Urlaub dahin und für euch fallen dann natürlich keine Reise- und Unterkunftskosten an 😉 Fragt uns einfach kurz an. Ansonsten ist eine Anreise bis 200 km pro Strecke kostenfrei.

Für welche Dauer kann man euch buchen?

Für Hochzeiten am Wochenende in der Hochsaison (Mai-August) sind wir ab 8 Stunden buchbar. Nach oben gibt es keine Grenzen. Auch mehrere Tage – ganz nach euren Wünschen – begleiten wir euch. Unter der Woche oder in der Hochzeitsnebensaison (September bis April) sind wir zeitlich flexibler und so könnt ihr uns auch z.B. für eine Stunde standesamtliche Trauung in München buchen oder am Wochenende auch schon ab 4 Stunden (je nach Anreise). Alle anderen Shootings wie Pärchenshootings, Afterwedding, Trash the Dress beginnen ab 2 Stunden.

Wie viel kostet eine Hochzeitsbegleitung und was ist alles inklusive?

Alle Details für Foto und Video findet ihr weiter unten unter Preise. Die Fotostunde liegt bei 220 Euro. Die Videostunde bei 290 Euro. Frühbucherrabatt bei einem Jahr Vorausbuchung: 5%. Schreibt uns einfach oder ruft uns an für weitere Preisinformationen und ein individuelles Auslandshochzeitsangebot.

Wie regelt ihr es mit der Anzahlung für eure Arbeit?

Wir verlangen eine Anzahlung von 30% des Buchungspreises, zahlbar 7 Tage nach Vertragszeichnung und 70% Restzahlung bar am Tag der Hochzeit oder per Überweisung 7 Tage vor der Hochzeit.

Werden alle Fotos bearbeitet?

Ihr erhaltet pro Stunde 40-50 Bilder professionell bearbeitet, hochauflösend als JPG auf USB-Stick. Also bei einer Hochzeitsreportage von 8 Stunden bekommt ihr am Ende 320-400 Bilder bearbeitet.

Wie werden die Videos bearbeitet?

Die beiden Videos, die ihr von uns erhaltet werden im Colorgrading und Colorcorrection bearbeitet, geschnitten, mit lizensierter Musik und Originalton hinterlegt. Das längere Video (10-30 Min.) ist mehr oder weniger in chronologischer Reihenfolge und nur für euch gedacht. Das kurze Highlight-Trailer-Video (1-3 Min.) wird zusätzlich mit einem individuellen Konzept versehen sowie aufwendiger bearbeitet und mit Effekten versehen.

Wie ist euer Fotostil? Bekommen wir auch Bilder in schwarz-weiß?

Denis bearbeitet die Fotos in kontrastreichen, warmen Tönen und achtet darauf, dass die gesamte Reportage einen zeitlosen, modernen Look hat. Auch entstehen dabei Bilder in schwarz-weiß – je nachdem, ob dies zu dem Bild passt. Hier könnt ihr eine Auswahl unseres Hochzeitsportfolios sehen.

Wie ist euer Videostil?

Sandra liebt emotionale Filme, die ans Herz gehen. Ob mit trendiger Up-Tempo-Musik oder rührender Klaviermusik – der Film soll euch berühren, die Erinnerungen und Emotionen wiederspiegeln. Ein aufwendig bearbeiteter Filmlook ist zudem unser Anspruch.

Wie viele Fotos/Videos bekommen wir von unserer Hochzeit?

Ihr bekommt die besten Fotos von eurem Hochzeitstag, je Stunde ca. 40-50 Bilder! Das sind bei einer Hochzeitsreportage über den ganzen Tag dann 320-400 Bilder! Wir wählen die Bilder mit Profiblick aus und bearbeiten dann die Auswahl. Bitte habt Verständnis, dass wir euch nicht alle Bilder des Tages zur Verfügung stellen können. Videos bekommt ihr mit dem Gesamtpreis immer zwei! Ein langes Video (10-30 Minuten) nur für euch persönlich sowie ein Highlight-Video (1-3 Minuten) mit Veröffentlichungsrechten für uns.

Welches Equipment wird verwendet? Und habt ihr auch eine Drohne?

Denis fotografiert mit Profiequipment. Die Sony Alpha-Serie und die besten Objektive gehören in seine Fotoausrüstung. Dazu natürlich auch Blitze, Softboxen, Reflektoren und Stative. Und ja, eine Drohne ist immer mit im Gepäck. Ob die allerdings in die Luft steigt, hängt vom Wetter, den örtlichen Gegebenheiten und dem Drohnen- und Luftrecht ab. Bei Einsatz der Drohne fallen keine Extrakosten an 🙂
Sandra ist natürlich auch videotechnisch mit Profiausrüstung
am Start, dazu gehören auch Tonaufnahmegeräte, Lichtaufsätze, Gimbal und Monopod.

Fotografiert und filmt ihr mit Blitz oder mit natürlichem Licht?

Für Hochzeiten bevorzugen wir natürliches Licht. Jedoch kommt der Blitz oder Extralicht zum Einsatz, wenn das natürliche Licht nicht ausreicht.

Wie lange dauert es, bis die Fotos oder die Videos bei uns sind?

Ihr solltet in der Hochsaison mit ca. 4-6 Wochen rechnen, manchmal geht es aber schneller.

Können wir auch Alben oder Fotoabzüge bei euch bestellen?

Selbstverständlich! Wir lieben entwickelte Bilder und noch mehr Fotoalben. Für detaillierte Albuminformationen und Informationen zu den Fotoabzügen könnt ihr uns gerne schreiben. Wir bieten verschiedene Albentypen an und präsentieren sie euch gerne beim Kennenlernen. Natürlich könnt ihr auch erst nach der Hochzeit ein Album bestellen. Und eine kleine Auswahl an Abzügen im Format 10×15 cm sind sowieso im Preis schon inkludiert.

Wie weit im Voraus sollten wir buchen?

Es lohnt sich frühzeitig zu buchen. Frühbucher bis 1 Jahr vor der Hochzeit erhalten zudem 5% Preisnachlass. Aber oft haben wir auch noch Last-Minute-Termine frei. Einfach melden, sobald euer Hochzeitsdatum feststeht.

Können wir uns zum Kennenlernen vor der Buchung treffen?

Auch das ist jeder Zeit möglich! Und von uns auch gerne gewünscht. Wir wollen euch ja auch kennenlernen und schauen, ob die Chemie stimmt. Wenn ihr außerhalb von München wohnt, skypen wir auch liebend gern mit euch.

Wie sieht es am Hochzeitstag mit eurer Verpflegung aus?

Wir wollen auf jeden Fall keine Extrawurst sein. Es ist toll, wenn ihr uns beim Essen und nicht-alkoholischen Getränken mit einplant. Ein extra Sitzplatz ist nicht nötig. Wir sitzen gerne im Sichtfeld der Gäste, um möglichst flexibel auf Gegebenheiten reagieren zu können.

Datenschutz und Datensicherheit

Eure Fotos stellen wir euch in einer passwortgeschützten Onlinegalerie zur Verfügung, die ihr diese mit eurer Familie und Gästen teilen könnt. Dort bleiben sie bis auf Widerruf verfügbar bis zu einem Zeitraum von 12 Monaten. Denis Drayer-Varga Photography ist berechtigt, aber nicht verpflichtet die Negative und digitalen Daten zu archivieren. Auch hier ist ein Widerruf möglich an denisdrayervarga@gmx.de. Für Datenverluste bei der Archivierung der Lichtbilder/Videoaufnahmen kann generell keine Haftung übernommen werden.

Hochzeitsvideografie

Um in Erinnerungen zu schwelgen und alle Gefühle und Emotionen noch einmal so richtig herauszubeschwören bedarf es nicht viel – nur eines Filmes. Und den bieten wir euch auf professioneller Basis an. Während Denis auf Hochzeiten fotografisch unterwegs ist, hält Sandra alle Aufregung, Glück, Freudentränen, Details, Traureden, Liebesbekundungen, Paartänze, bewegende Worte und vieles mehr auf Video gebannt fest. Für uns ist die Verbindung Foto und Video das beste Element, um jeden Moment eures Hochzeitstages über Jahre festzuhalten. Mit vollem Engagement und großer Leidenschaft kreieren wir für euch mit moderner Technik, u.a. mit tollen Luftaufnahmen von unserer Drohne emotionale Videos. Ihr bekommt von uns immer einen längeren Film, der nur für euch persönlich alle Details ausführlich widergibt. Weiterhin erhaltet ihr von uns stets einen Trailer- bzw. Highlightfilm mit den schönsten Sequenzen des Tages. So könnt ihr alle Emotionen immer und immer wieder neu erleben.

Ihr könnt uns separat für Foto oder Video buchen, die meisten Paare buchen allerdings ein Package von Foto und Video zusammen.

Sofern Drohnenflüge erlaubt sind bzw. wettertechnisch machbar, setzen wir unsere Profi-Drohne ein. Beide Filme (die lange und die kurze Version) werden mit Colorgrading und Colorcorrection bearbeitet, mit Musik hinterlegt, mit Originalton begleitet und zum Teil – vorallem das Highlight-Video – aufwendig „gestylt“.

Noch Fragen? In unseren FAQS (siehe oben) findet ihr mit Sicherheit die Antwort und auch was wir uns preislich vorstellen, steht hier unterhalb auf dieser Seite. Meldet euch gerne, sofern noch Unklarheiten bestehen.

PREISE

Unser Preismodell für Fotos ist ganz einfach, da wir keine zig unterschiedlichen Pakete anbieten möchten, die auch immer schwer vergleichbar sind. Deshalb haben wir einen Stundenpreis all inklusive definiert wie folgt: 

1 Stunde á 220 Euro brutto, inklusive:

  • 40-50 Bilder als JPG, hochauflösend
  • professionell bearbeitet
  • 10 Abzüge 10×15 cm
  • Reisekosten (bis 200 km)
  • Drohnenaufnahmen (wo zeitlich, örtlich möglich)

Dazu gibt’s immer:

  • einen USB Stick
  • eine Geschenkverpackung

Ihr könnt euch also je nach Budget und Wunsch die Anzahl der Stunden selbst zusammenstellen. Beispiel für eine Hochzeitsreportage 8 Std. = 1.760 Euro inkl. 320-400 Bilder und 80 Abzüge. 

Ab wann wir auf eurer Hochzeit fotografieren ist abhängig vom Wochentag, der Saison und Location, z.B. 1 Stunde standesamtliche Trauung in München an einem Donnerstag ist auf jeden Fall möglich. Ansonsten starten wir am Wochenende in der Hochsaison ab 8 Stunden. Unsere Preise für Engagementshootings (Verlobungs-/Pärchenshootings), Afterweddingshootings, Trash the Dress und ähnlich sind wie der o.g. Stundenpreis -10% (egal ob dazu gebucht oder einzeln). Hier starten wir ab 2 Stunden und pro Stunde erhaltet ihr 10 top bearbeitete Bilder. Alles Weitere wie Fotobücher, weitere Abzüge, Bilder auf Leinwand, etc. sind jederzeit auf Anfrage realisierbar!

Unser Preismodell für euer Hochzeitsvideo ist ebenfalls unkompliziert.

1 Stunde á 290 Euro brutto, inklusive:

  • Zwei Hochzeitsvideos (1 Hochzeitsvideo in chronologischer Reihenfolge bis zu 30 Min. + 1 Trailer/Highlightvideo 1-3 Min.)
  • beide Videos profesionell bearbeitet/geschnitten, mit Ton und Musik hinterlegt
  • Musiklizenz
  • USB-Stick
  • Reisekosten (bis 200 km)
  • Drohnenaufnahmen (wo zeitlich, örtlich möglich)

Auch hier könnt ihr euch also je nach Budget und Wunsch die Anzahl der Stunden selbst zusammenstellen. Beispiel für eine Hochzeitsvideoreportage 8 Std. = 2.320 Euro inkl. 2 Videos. In der Hochsaison starten wir ab 8 Stunden. Alles darüber hinaus gerne unverbindlich auf Anfrage.

Für Nicht-Veröffentlichungswünsche erlauben wir uns eine Pauschale von 400 Euro zu erheben.